toefl visum

Wie kann ich mich am besten auf den TOEFL vorbereiten? Wann finden Cambridge Prüfungen statt? Was ist der GMAT?

Moderatoren: Maria, Markus

eninaj
Beiträge: 3
Registriert: 11.11.2015, 22:17

Beitragvon eninaj » 11.11.2015, 22:17

Hallo Linguland,

ich interessiere mich für einen 20-stündigen Toefl-Vorbereitungskurs in San Diego im Zeitraum vom zwischen März und April.

Brauche ich dafür das F1-Visum?

Viele Grüße
Janine

MaikeLinguland
Beiträge: 109
Registriert: 14.12.2015, 09:29

Beitragvon MaikeLinguland » 12.11.2015, 11:46

Liebe Janine,

wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Sprachreise nach San Diego!

Ein F1- Visum benötigt man erst, wenn eine bestimmte Stundenzahl an Unterricht pro Woche überstiegen wird, mit dem 20 Lektionenkurs können Sie auch mit dem ESTA einreisen und brauchen kein Visum!

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie mir gerne hier schreiben oder mich unter der (0234) 68 70 980 anrufen :)

Liebe Grüße
Maike

eninaj
Beiträge: 3
Registriert: 11.11.2015, 22:17

Beitragvon eninaj » 26.11.2015, 16:21

Hallo Maike,

danke für die Antwort! Gibt es die Möglichkeit, erst einen zweiwöchigen allgemeinsprachlichen Englischkurs und anschließend den Toefl-Kurs für 4 Wochen zu besuchen? Dieser müsste dann aber auch für ein ESTA-Visum gelten. Ich würde nach dem Kurs gern direkt das Examen in San Diego ablegen, ist dies möglich?

Außerdem würde mich interessieren, aus welchen Ländern die anderen Sprachschüler größtenteils kommen und wie alt diese sind.

Viele Grüße
Janine

MaikeLinguland
Beiträge: 109
Registriert: 14.12.2015, 09:29

Beitragvon MaikeLinguland » 03.12.2015, 18:02

Liebe Janine,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Natürlich können Sie auch 2 Wochen General English und dann die 4 Wochen TOEFL- Kurs buchen. Wenn die Kurse nur 20 Lektionen pro Woche haben, können Sie bis zu 12 Wochen einen Kurs nur mit dem ESTA machen, das ist also gar kein Problem.

Ich habe im Internet mal nach Prüfungsterminen in San Diego geschaut, bisher sind dort erst Prüfungstermine bis Februar aufgeführt, aber die für März und April sollten bald folgen:
http://www.ets.org/bin/getprogram.cgi?u ... California

Der Großteil der Sprachschüler ist zwischen 18 und 35 Jahren alt und sie kommen dabei aus aller Welt und es sind in der Regel sehr wenig Deutschsprachige.

Liebe Grüße
Maike

eninaj
Beiträge: 3
Registriert: 11.11.2015, 22:17

Beitragvon eninaj » 03.12.2015, 18:04

Hallo Maike,

das klingt super, ich habe auf jeden Fall großes Interesse an dieser Sprachreise und würde sie gern über IHre Organisation buchen. Habe gerade noch sehr viel für die Uni zu tun, aber ich werde mich spätestens Montag telefonisch bei Ihnen melden und alles genau klären.

Mit freundlichen Grüßen
Janine


Zurück zu „Vorbereitung auf TOEFL, GMAT, Cambridge, IELTS und co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast